Dominique Destraz

Destraz-1

Werdegang
Dominique Destraz wurde 1985 in Zürich geboren und wuchs in einer musika- lischen Familie in Richterswil auf. Schon als kleines Kind faszinierte ihn die Musik: Er probierte verschiedene Instrumente aus und fand schliesslich die Liebe zum Schlagzeug. Nach Unterricht bei der Jugendmusik Wädenswil und der Kantonsschule Enge bestand er nach der Matura die Aufnahmeprüfung für die Militärmusik. Dort wurde er auf klassischer Perkussion geschult. Diese intensive Zeit mit täglichem Musizieren bewegte ihn dazu, sein Hobby zum Beruf zu machen: Er begann ein Studium an der Zürcher Hochschule der Künste, Hauptfach Schlagzeug Pop, das er 2011 mit dem Titel „Master of Arts in Music Pedagogy“ erfolgreich abschloss. Schlagzeugunterricht besuchte er unter anderem bei Nico Looser, Kaspar Rast, Andy Brugger und Pius Baschnagel, Perkussionsunterricht bei Willy Kotoun. Neben seiner Unterrichtstätigkeit, u.a. an der Musikschule Wollerau, ist Dominique Destraz mit verschiedenen Bands und Formationen unterwegs, mit denen er regelmässig Konzerte im In- und Ausland gibt.