Fächerangebot Musikschule

In der Regel beginnen die Kinder Ihren Unterricht an der Musikschule mit dem Eltern-Kind-Singen. Der Unterricht ist für Kinder ab 18 Monaten und dauert bis zum Eintritt in den Kindergarten. Auf spielerische Weise wird gesungen, getanzt und gespielt. Als Fortsetzung wird der Musikkindergarten besucht und anschliessend die Musikalische Grundschule, welche im Unterricht der ersten und zweiten Klasse der Primarschule Wollerau integriert ist. Für Kinder, die nicht die Primarschule Wollerau besuchen, kann die Musikalische Grundschule auch als Kurs in der Freizeit besucht werden.

Der Einstieg in den Instrumental- und Gesangsunterricht ist in der Regel in der ersten oder zweiten Klasse. Ebenso ist ein Einstieg in den Chor oder in die Djembé-Gruppe in dieser Zeit möglich. Sind Sie oder Ihr Kind sich noch nicht sicher, welches Instrument oder ob der Gesang das richtige ist, haben Sie mit dem Schnupperabo die Möglichkeit, drei Mal zu schnuppern. Über das Sekretariat kann auch individuel eine kurze Probelektion mit einer Lehrperson vereinbart werden. Ergänzend zum Instrumental- und Gesangsunterricht wird das Fach Band-Coaching angeboten.

Die Ballettausbildung beginnt bereits mit 4 Jahren und dauert bis zum Ende der Oberstufe. Der kreative Kindertanz beginnt im Kindergartenalter und führt ab der 4. Klasse in den Jazzdance über, welcher bis zum Ende der Oberstufe dauert. Der Break-Dance, welcher durch die Musikschule Freienbach angeboten wird, eignet sich für Kinder ab sieben Jahren genauso wie für Jugendliche und Erwachsene.

Der Theaterunterricht wird in drei Kursen für Schülerinnen und Schüler ab der ersten Klasse bis zum Ende der Oberstufe angeboten.

Das gemeinsame Musizieren ist ein grosses Anliegen der Musikschule Wollerau. Schon nach einem oder zwei Semestern haben die Schüler in der Regel die Möglichkeit, in ein Ensemble einzusteigen. Das gemeinsame Musizieren ist eine grosse Motivation und stärkt die Freude an der Musik. Aufeinander hören, Rücksichtnehmen und gemeinsam etwas erarbeiten sind dabei wichtige Faktoren. Informieren Sie sich beim Sekretariat über das aktuelle Angebot.

Die Musikschule Wollerau ist eine Musikschule für die ganze Familie. Alle Instrumental- und Gesangsfächer stehen auch den erwachsenen Schülerinnen und Schülern offen. Zudem gibt es spezielle Kurse für Erwachsene: Gitarrenbegleitkurs, Chor und Ladies Dance 50+. Verrechnet werden die effektiven Unterrichtskosten.

Musikschulangebot 50+
Nach der Familienphase und gegen Ende der Erwerbstätigkeit bietet sich wieder neuer Raum, um sich einer musischen Beschäftigung zu widmen. Viele Studien ermuntern, sich mit Tanz oder dem Musizieren zu beschäftigen, da diese Tätigkeiten uns geistig als auch körperlich fit halten. In den Gruppenlektionen werden zudem die Gemeinschaft und der soziale Kontakt gepflegt. Abgesehen davon ist die Beschäftigung mit Tanz und Musik sehr beglückend! Um damit schöne Erlebnisse zu haben, braucht man kein Genie zu sein, viel wichtiger ist die lustvolle Betätigung.

Bei Fragen berät Sie die die Musikschulleitung gerne!

Den Flyer für weitere Informationen finden Sie hier.

Mit dem Schnupperabo haben Sie oder Ihr Kind die Möglichkeit, drei Mal mit einem Instrument oder mit Gesang zu Schnuppern, bevor Sie sich entscheiden. Gefällt Ihnen das Fach, können Sie den Unterricht ohne Unterbruch weiterführen, vorausgesetzt, die Lehrperson hat Kapazität.

Werdegang an der Musikschule

Fächeraufbau 2019

Aktuelles

News Image

Musikschulangebot 50+

Musizieren und Tanzen hält fit...

Weiterlesen

News Image

Projekt Bläserklassen

Bläserklassen Wollerau hat erfolgreich gestartet

Weiterlesen